Suchmaschine

SN

Mittwoch, 26. April 2017

Astronomie-Professor über Alien-Hinterlassenschaften im Sonnensystem

Bericht

Syrien: US-Koalition deckt bulgarische NATO-Waffenlieferungen an Islamisten

Bericht

Kreisförmiges UFO über
Cape Girardeau | Missouri

Am 19ten April 2017, gegen 8h16, beobachtete der Zeuge den Himmel. Blickrichtung war Nordost. Auf 10 Uhr Position nahm er ein kreisförmiges Objekt wahr. 
Dieses flog von Nord gen Süd. Die Oberfläche war silbern und glänzend. Die Sichtungsdauer betrug etwa 15 Sekunden. 
Der Zeuge aktivierte danach sein Internet, surfte zu Flightradar24 und stellte dabei fest, dass sich auf 50 Meilen kein Flugzeug in der Luft und auf 100 Meilen keines mit Flugrichtung auf seine Position befand. 
Sein nächstes Ziel war Google Earth. Aufgrund geschätzter Höhe und Abstand des UFOs errechnete er dass es sich auf einer Flughöhe von 36000 Fuß, etwa 11 Kilometer, befunden haben muss. 
Das Wetter war klar und sonnig, keine Wolken. NUFORC hat sich mit dem Zeugen unterhalten und stellte ihm ein gutes Zeugnis als Beobachter aus, da er Militärangehöriger ist und schon berufsbedingt konventionelle Flugvehikel erkennen kann. [Quelle 
Laut dieser Quelle steht Missouri an 14ter Stelle im US UFO-Ranking (von 50 Staaten). Kreisförmige bzw. kugelförmige Objekte sind bei den beobachteten Ufoformen an erster Stelle platziert, an zweiter übrigens ▲!

Ufospots Popocatépetl + Colima ↑ Mexiko
Anomalien? Screenshot an:
mail@superspektrum.de

[Stream out of service? Hier klicken!]

Vulkan Colima | Mexiko

Anomalien
1991ger Welle

UFO über Morelia, México, 2002

Die Aufnahme stammt von Guino Perez einem Kameramann von Televisa Michoacán. Er beobachtete einen diskusförmigen Flugkörper am Nachthimmel und nahm diesen über Cerro Punhuato in Morelia, Mexico auf!
Diese komischen „Wirbel“ unter dem Objekt könnten Hitzeabstrahlungen sein, erinnert mich mal wieder an die Welle von 1991!

24-06-2017: Erste Tagung der Deutschen Kooperationsinitiative UFO-Forschung

Bericht 
Wie bitte? „Hessdalen - Phänomen“, „Greifswald - Lichter“, „Malmstrom - Vorfall 1967“? 
Uraltes Zeug! Wieso wird da nichts Neues gebracht? Wo sind neue Fälle, neue Recherchen, neue Statistiken, neue Datensätze, neue Erkenntnisse? 
Ich dachte die deutsche UFO-Szene sei so unglaublich dynamisch?! So viele Clubs und man kommt mit ufologischen Evergreens aus dem Archiv? 
Ist das jetzt ein Scherz zum 70sten Kenneth Arnold Gedenktag? ^^
Liebe Mitwirkende! Lest wenigsten das Zeug, oder dieses hier, da sind neue Informationen drin die wirklich interessant sind! 
Wenn ihr ein „politisches“ Problem mit mir habt dann gebt eben nicht meinen Blog als Quelle an sondern rein die US-Autoren! 
Aber langweilt doch die wenigen Interessenten die wir noch haben nicht mit verstaubtem Zeug aus Omas Poesiealbum! 
Da kann ich doch gleich die alten Bücher von Johannes von Buttlar aus den 1980ger Jahren lesen… ^^
P.S.: Ich will nicht ungerecht sein. Im Programm findet sich auch der Vortrag „Überwachter Luftraum und UFOs / Jörg Kiefer, MUFON-DSR“ was tatsächlich interessant klingt! Aber der Rest vom Schützenfest?

Bauschutt auf dem Mars?



Indiana ▲ Missing Time

Ein Zeuge aus Indiana war am 23-09-2016 in Begleitung mit seinem Wagen unterwegs. Man fuhr aufs Land und bemerkte einen „Stern“ am Himmel der heller war als alle anderen. 
Nach rund 20-30 Minuten wurde aus dem „Stern“ ein Lichtstrahl der den Wagen fokussierte. Man fuhr an den Straßenrand, dabei blinkten die Scheinwerfer des Wagens das Objekt an, wobei dieses zurück blinkte und sich annäherte. 
Nun war die dreieckige Form des UFOs zu erkennen. Es begann den Wagen zu umkreisen und mit Lichtblitzen zu überziehen. Hier setzte ein Missing Time ein und die Zeugen fanden sich mit ihrem Gefährt auf einer anderen Straße wieder. [Quelle] 
Laut dieser Quelle ist Indiana ein relativ aktiver „UFO-Staat“, Platz 15 von 50 Bundesstaaten. Im Ranking der Ufoformen stehen ▲ an 5ter Stelle. „Missing Time“ bzw. Abduction-Fälle sind bei ▲ extrem selten, aber sie kommen vor! [=The „Black Triangle Abduction“ und die Sanskrit Connection]

Haben russische Forscher den Code des Voynich-Manuskripts geknackt?

Bericht

USA: Stromausfall wegen Weltraumwetter?

Bericht